Kontakt

Ratsfraktion DIE LINKE
Geschäftszimmer H 44A
Ratshausplatz 1

24937 Flensburg

Geschäftsführerin: Daniela Bollmann

Telefon: 0461 / 85 18 73
Telefax: 0461 / 85 18 74

Email: buero[at]linksfraktion-flensburg.de


Sprechzeiten

Montag

10:00 - 14:00 Uhr

Dienstag

10:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch

10:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 14:00 Uhr

Freitag

10:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung per Mail oder der obigen Telefonnummer.


 

AKTUELL: Unsere Themenseite „Kommunale Wohnungsbaugesellschaft“

...informiert über die Entwicklung dieses wichtigen Projekts und hält neben aktuellen Texten auch eine Originalansicht des LINKE-Antrages bereit. – Hier geht's zur Themenseite

15. April 2019

Wege zum kostenlosen ÖPNV

Der kostenfreie, öffentliche Nahverkehr, für den wir LINKEN schon seit vielen Jahren eintreten, haben nun endlich auch andere Partien auf ihrer Agenda. So ist im Hauptausschuss mit großer Mehrheit beschlossen worden, das Sozialticket (Grüne) und den kostenfreien Schülerverkehr (SSW) zu prüfen. Die große Lösung (FW und LINKE) aber, nämlich die... Mehr...

 
2. April 2019

„I CAN SAVE Flensburg“ – Ein schöner Titel für einen Ratsantrag der LINKEN!

DIE LINKE Flensburg bringt einen Antrag zum Thema Verbot von Atomwaffen auf den Weg: Die Stadt Flensburg soll danach die Bundesregierung auffordern, dem UN-Vertrag zum Verbot aller Atomwaffen beizutreten. Mehr...

 
22. März 2019

Ostufer-Ratsbeschluss zementiert Schieflage zwischen politischen Entscheidungen und den Bedürfnissen der Menschen

Die LINKE-Ratsmitglieder Frank Hamann und Lucas Plewe kritisieren den Beschluss als unsozial und die Faktenlage ignorierend Mehr...

 
8. Februar 2019

Zur Ostufer-Planung: Kein Grund zur Hast!

Am 21. Februar soll es, mit aller Gewalt der Grünen, der SPD, der CDU und der FDP, zu einer voreiligen Entscheidung zur Entwicklung am Hafen Ost geben. Die Verwaltung drückt auf das Gaspedal, ohne erkennbaren Grund - die 4 Fraktionen folgen. Besonders schockierend ist, dass die Grünen wieder einmal ihre humanistischen, basisdemokratischen und... Mehr...